© 2017 Ausbildungszentrum OTA gGmbH 

Josef-Orlopp-Straße 45-49 10365, Berlin- Lichtenberg

www.ausbildung-ota.de - info@ausbildung-ota.de

Geschäftsführung: Margit Weiß-Tanyildiz, Erman Tanyildiz, Fabian Tanyildiz, Florian Tanyildiz (Prokurist) 

HINWEISE DATENSCHUTZ

  • Black Facebook Icon
  • Black LinkedIn Icon
  • Black Google+ Icon

Das Ausbildungszentrum OTA führt für förderungsfähige und behinderte Menschen mit Förderbedarf Berufsorientierungs-, Berufsvorbereitungs- und Berufsausbildungs­maßnahmen in gewerblich-technischen, kaufmännischen und Berufen im Dienstlei­stungsbereich durch. Die Berufsausbildung erfolgt sowohl in staatlich anerkannten Ausbildungsberufen (§ 64 BBiG / § 42 k HwO), als auch nach den gem. § 66 BBiG / § 42 m HwO für behinderte Menschen mit Förderbedarf erlassenen Ausbildungsrege­lungen.

 

Das Ausbildungszentrum OTA verfügt über einen langjährig, festangestellten Stamm von qualifizierten sowie im Umgang mit den zu fördernden Jugendlichen und Teilnehmern geschulten und erfahrenen Ausbildern, Lehrkräften und Sozialpädagogen. Bei Bedarf kommen auch Psychologen, Lerntherapeuten und weitere Fachkräfte zum Einsatz.

Die stetig vervollkommnete materiell-technische und organisatorische Basis ent­spricht den Bildungs- und gesetzlichen Anforderungen der Zuständigen Stellen.

Das Ausbildungszentrum OTA ist eine nach § 51 SGB IX vergleichbare und anerkannte Einrichtung der beruflichen Rehabilitation.

www.ausbildung-ota.de